Catrice - CadiLILAC

Catrice - CadiLILAC

Catrice - CadiLILAC

Seitdem CadiLILAC im Herbst 2014 in das Catrice Ultimate Laquer Standardsortiment eingezogen ist habe ich ihn mir immer mal wieder im Drogerieregal angeschaut, irgendwie hat er es jedoch nie ins Köbchen geschafft. Nun war es endlich soweit: Der zarte Pastellton wurde nicht nur gekauft, sondern auch recht zügig lackiert.

Die Farbnummer 71 lässt sich mit der eher dünnflüssigen Konsistenz gut auftragen, auch der Pinsel ist sauber geschnitten. Leider ließ bei meinem Exemplar die Deckkraft jedoch zu wünschen übrig: Das Nagelweiß lugt selbst nach 3 Aufträgen (von denen einer sehr großzügig ausgefallen ist) noch durch den Nagellack hindurch. Tragbar ist die Frühlingsmaniküre jedoch allemal. Es brauchte in meinem Fall nur ein bisschen Geduld bis die Lackschicht denn mal durchgetrocknet gewesen ist.

CadiLILAC war zwar recht schnell grundsätzlich berührungstrocken, aber noch ein Weilchen sehr empfindlich für Dellen und Tatscher (und die wollen ja möglichst vermieden werden).

Farblich finde ich CadiLILAC wunderschön und schwer zu beschreiben: Der Nagellack schimmert sehr hübsch in Lila-Violett-Nuancen, die über einer minimal gräulich angehauchten Fliedernote tanzen. Das hat auf jeden Fall etwas!

Preisinfo: Die Catrice Ultimate Laquer Farben kosten derzeit ungefähr 2,75 Euro.


UPDATE: CadiLilac wird im Juli 2015 dem Sortimentswechsel von Catrice zum Opfer fallen und ausgelistet werden.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bisher keine Kommentare. Schreiben Sie als Erster einen Kommentar!

  •  
bloglovin

Anzeige

Neuste Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Information zum Foto

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter

Statistiken

  • gerade online:
  • 1
  • Besucher heute:
  • 29
  • Besucher gestern:
  • 39
  • Max. Besucher pro Tag:
  • 3.030