P2 – Take my breath away

P2 – Take my breath away

P2 – Take my breath away

Mit dem Frühlingssortimentswechsel hat P2 Anfang 2016 den altbekannten P2 Color Victim Nagellacken nicht nur eine neue Flaschenform, sondern ebenso eine neue Formulierung gegeben. Laut Aufschrift auf der Nagellackflasche enthält der aktuelle Color Victim einen nagelkräftigenden Hexaaxtive-Primer und ist schnelltrocknend.

In meinem Lackiertest mit der Farbnummer 345 Take my breath away fand ich den neuen Nagellack aus dem dm-Drogeriemarkt durchaus schnelltrocknend. Mit dem gerade geschnittenen, weder wirklich dicken noch schmalen Pinsel klappte der Auftrag ganz gut, obwohl der Farblack eher dünnflüssig ist.

Ich habe mal wieder die gewohnten 2 Schichten auf Unterlack lackiert und war mit dem absolut deckenden Ergebnis vollstens zufrieden. Topcoat hatte ich mir gespart.

Auf dem Swatchfoto seht ihr, dass das mitteldunkle Grau feinste Schimmerpartikel enthält, die allerdings schon direktes Licht (oder Sonne) brauchen um zur Geltung zu kommen.


Preislich liegt Take my breath away bzw. die “neue” Generation der P2 Color Victim Nagellacke bei den gewohnten 1,55 Euro - allerdings haben die Lacke in den alten Flaschen 11ml enthalten, während in der schmaleren, neuen Version lediglich noch 8ml drin sind (wobei man diese auch erst einmal aufbrauchen muss).

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bisher keine Kommentare. Schreiben Sie als Erster einen Kommentar!

  •  
bloglovin

Anzeige

Neuste Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Information zum Foto

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter

Statistiken

  • gerade online:
  • 2
  • Besucher heute:
  • 2
  • Besucher gestern:
  • 33
  • Max. Besucher pro Tag:
  • 3.030